Mögliche Szenarien, Beispiele:


7. Beispiel                                                                                          Forensische Rekonstruktion am Originalmodel nach Verkehrsunfall

Rechte Körperseite

Linke Körperseite

CT Aufnahme der linken Seitenansicht mit Schädel, Schulterblatt und Teilen der Vordergliedmaßen

 

CT Aufnahme Seitenansicht Schädel 

 

 

Seitenansicht der Rekonstruktion am Originalmodel der Mehrfragmentfraktur am juvenilen Schädel

CT Aufnahme                                                                    Draufsicht der Mehrfragmentfraktur                                 

Forensische Rekonstruktion am Originalmodel. Draufsicht am juvenilen Schädel

CT Aufnahme der Oberschenkelfraktur.                          

 

 

Fraktur Oberschenkelknochen Rekonstruktion am Originalmodel

 

CT Aufnahme der Beckenregion

 

Fraktur Ilium linksseitig Darmbeinsäule Corpus ossis ilii im Bereich der Hüftgelenkspfanne Acetabulum Fraktur beidseitig Fugenast des Sitzbeins Ramus ossis ischii

Forensiche Rekonstruktion am Originalmodel


Todesursache: Das Exemplar verstarb unmittelbar nach Kollision (Stoß) mit einem Kraftfahrzeug.

 

Team Forensik V.A.E. Zimmermann, R. Scharnhölz, S. Gloning